über uns

Wir sind Australian Shepherd Züchter im schönen Westerwald

Wir, das sind meine zwei Kinder Fynn und Louis und natürlich ich, Enya. Ich habe schon als Teenie die Rasse Australian Shepherd kennengelernt. Ab genau diesem Zeitpunkt stand für mich fest, dass ich diese Rasse halten möchte. 2012 ist es dann soweit gewesen, mein erster Aussie zog ein. Es dauerte nicht lang und ich beschäftigte mich mit dem Thema Zucht. Ich möchte diese Rasse hier einmal beschreiben, um zu verdeutlichen, wieso ich diese Rasse züchte und erhalten möchte.

Der Australian Shepherd ist ein sehr intelligenter menschenbezogener und eigenständiger Begleiter. Er möchte uns gefallen, weiß immer alles besser und kann und tut eigenständig entscheiden, ob das Kommando gerade sinnvoll ist. Der Aussie diskutiert wie ein Kleinkind und trifft folgenschwere Entscheidungen , wenn er uns nicht für kompetent hält. Der Aussie ist kein “Anfängerhund” kann aber durchaus auch zu Ersthundebesitzer. Die können genau so konsequent sein, wenn sie denn wollen ;). Ich erhalte also mit meiner Zucht, um einmal auf den Punkt zu kommen, die Eigenschaften, die ich sehr wichtig finde und die den Aussie ausmachen. Ich distanziere mich ganz bewusst von den Shows und möchte leistungsfähige sportliche Hunde züchten. Ein Aussie kann von 0 auf 100 sein, wenn er es soll, vorausgesetzt das er Zuhause Ruhe gelernt hat. Ein Aussie kann dich beschützen und dir im Leben helfen. Wenn man seine Eigenschaften richtig lenkt, ist er ein sportlicher Begleiter, der gerne auch einen Tag mal auf dem Sofa gammelt.